Bauherr: Saudi Binladin Group

Bearbeitungsjahr: 2010

Partner: Behnisch Architekten, Stuttgart

 

Projekt: Die Bodenfläche des Stadtquartiers schiebt sich über den Vorplatz bis in das Gebäude hinein. Auf dieser Fläche liegen sechs große Planter mit einer Einfassung aus einer Stahlkonstruktion. In den Plantern stehen schirmförmige Bäume, deren Schatten einen Aufenthalt im Freien ermöglicht. Ein Wasserlauf, den Bewässerungssystemen in Oasen nachempfunden, ist in die Platzoberfläche eingeschnitten. Unterschiedliche Wasserbilder: Fontänen, Wasserrutschen und Nebel, wechseln sich ab.

Bild   1 / 1

KAFD
© 2009/16 glück landschaftsarchitektur | last update 16/01/26